Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Doppelseite aus dem Papp-Bilderbuch "Gleichheit mit Simone de Beauvoir"
Doppelseite aus dem Papp-Bilderbuch "Gleichheit mit Simone de Beauvoir"
29.10.2022

Große Gedanken für kleine Philosoph:innen

Papp-Bilderbücher – ab 2 Jahren – über bekannte Denker:innen, zuerst Simone de Beauvoir und Sokrates.

„Ich kann das Dunkel gar nicht sehen!“, „Warum gibt es arme Menschen?“ „Ist der Himmel wirklich blau?“ „Was ist wahr?“ „Sind alle Menschen gleich?“ „Warum ist Schwein ein Schimpfwort?“ Kinder haben viele Fragen, auf die es nicht immer nur leichte, einfache Antworten gibt. Nicht selten stoßen Eltern – oder auch Lehrer:innen – den Seufzer aus: „Du fragst mir Löcher in den Bauch!“ Woher kommt übrigens dieser Spruch? Einen Nabel haben doch ohnehin alle schon 😉

Philosophieren mit Kindern – dem widmet sich seit fast 40 Jahren die Österreichische Gesellschaft für Kinderphilosophie (gegründet 1985), seit fast 20 Jahren finden in Graz im Herbst Kongresse dazu statt, ausgehend vom Universitätsinstitut für Kinder- und Jugendphilosophie in Graz (dem einzigen im deutschsprachigen Raum). In den USA begannen schon vor rund 60 Jahren die ersten Philosoph:innen auch mit Kindern zu diskutieren, sprechen, philosophieren. 

Doppelseite aus
Doppelseite aus dem Papp-Bilderbuch „Wahrheit mit Sokrates“

Aus den USA

Aus den USA kommt auch eine Papp-Bilderbuchreihe über große Philosoph:innen und deren Wirken – allgemein verständlich geschrieben (Duane Armitage und Maureen McQuerry) und bunt und passend gezeichnet (Robin Rosenthal). Die ersten beiden sind nun in Lizenz auf Deutsch erhältlich, übersetzt vom Chef des in Niederösterreich beheimateten kleinen Verlags Vermes, Ferdinand Auhser. „Große Gedanken für kleine Philosoph:innen“ ist der Serientitel für die voerst auf sechs Papp-Bilderbücher angelegte Serie.

Die ersten beiden Bücher stellen die Autorin und Aktivistin in Sachen Gleichberechtigung von und für Frauen, Simone de Beauvoir, zum Thema Gleichheit sowie Sokrates aus dem antiken Griechenland („Wahrheit“) vor.

Doppelseite aus dem Papp-Bilderbuch
Doppelseite aus dem Papp-Bilderbuch „Gleichheit mit Simone de Beauvoir“

Knapp verdichtet

„Wenn Mädchen und Jungen tun könnten, was sie wollen, und gleichbehandelt werden würden, wären sie glücklicher“, heißt es etwa auf der zweiten Doppelseite – unter der Zeichnung zweier Kinder – mit dunkler und heller Haut. Die Illustrationen beider Bücher sind von Vielfältigkeit gekennzeichnet.

Über Sokrates heißt es bald nach Beginn: „Er sagte, dass Weisheit bedeutet, wahrhaftig und ehrlich zu sein.“

Fraaaaagen

Und beide Bücher leben auch von Fragen an die Kinder, die sie ermutigen, sich ihre eigenen Gedanken zu machen – und diese zu äußern. „Welche Fragen möchtest du gerne stellen?“ (Sokrates-Buch) Und unter anderem „Wie kann man freundlich zu jemandem sein, der angefeindet wird?“ (de Beauvoir).

Doppelseite aus
Doppelseite aus dem Papp-Bilderbuch „Wahrheit mit Sokrates“

So gut verdichtet die Gedankenwelt der beiden auf jeweils 20 Seiten geschrieben und gezeichnet sind, ein bisschen mehr an Hintergrundinformation als Sätze wie „Sokrates war ein Philosoph, der vor sehr langer Zeit lebte“, wäre schon ganz nett (gewesen). Aber so ist auch das US-amerikanische Original. Und natürlich ist ja mittlerweile schnell und viel im Internet zu finden. Aber vielleicht auch nicht immer bei der Hand – etwa wenn eine Pädagogin/ein Pädagoge das Buch im Kindergarten vorliest…

Follow@kiJuKUheinz

kinderphilosophie.at

Titelseiten der Papp-Bilderbücher „Gleichheit mit Siomne de Beauvoir“ und
„Wahrheit mit Sokrates“

Buch-INFOS

Reihe Große Gedanken für kleine Philosoph:innen
Text: Duane Armitage und Maureen McQuerry
Übersetzt aus dem Amerikanischen Englisch: Ferdinand Auhser
Illustration: Robin Rosenthal
Gleichheit mit Simone de Beauvoir
Wahrheit mit Sokrates
Jeweils 20 Seiten
Ab 2 Jahren
Vermes Verlag
Jeweils 8,99 €

Schauproben – jeweils vier Doppelseiten

vermes-verlag -> .gleichheit-mit-simone-de-beauvoir

vermes-verlag -> wahrheit-mit-sokrates

Doppelseite aus dem Jugendbuch "Mein Plan B oder Wie ich zum ersten Mal Brausepulverkribbeln im Bauch hatte"
14.10.2022

Nach Z kommt A