Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Doppelseite aus dem Bilderbuch "Alles, was gesagt werden muss"
Doppelseite aus dem Bilderbuch "Alles, was gesagt werden muss"
08.02.2022

Hilfe, ich hab‘ kein Ende. Und ich dafür zwei – Kreis trifft Wurst

Bilderbuch „Alles, was gesagt werden muss“ verpackt ganz wichtige (Gefühls-)Worte in anschauliche, durchaus auch schräge Geschichten.

„Du bist für mich da und ich bin für dich da. Ich liebe warmen Kakao, aber noch mehr liebe ich dich… Und das war alles, was gesagt werden musste.“

Die letzten fünf Worte – natürlich mit einem großen A – bilden auch den Titel dieses jüngst erschienenen Bilderbuchs von Barbara Hoffmann – für das sie sowohl den Text als auch die Zeichnungen gestaltete. Und – Achtung Spoiler-Alarm! Mit den Sätzen am Anfang dieses Beitrags lässt die Autorin und Illustratorin ihr erstes Kapitel enden. Kinder I Jugend I Kultur I Und mehr … führte mit Barbara Hoffmann ein Interview – Link dazu hier unten.

In den ersten beiden Abschnitten treffen ziemlich unterschiedliche Figuren aufeinander. Dem Löwen tut es Leid, dass er vergessen hat, der Schildkröte warmen Kakao zu servieren. Seine Entschuldigung beantwortet das kriechende Panzertier wie eben oben zitiert.

Ist diese Freundschaft schon ungewöhnlich, geht’s im Kapitel zwei noch viel schräger, ja sogar ziemlich witzig, zu. „Eines Tages öffnete der Kreis die Augen, setzte sich auf und sagte voller Schreck: „Hilfe, ich hab‘ kein Ende!“

Mit dieser Erkenntnis macht er sich auf den Weg zu seinem Freund, Herrn Wurst – beide sehen wir auf der Titelseite des Bilderbuchs. Wurst antwortet, er habe zwei Enden und könne dem Kreis gern eines abgeben. „Aber wenn ich eines von deinen nehme, dann bist du nicht mehr du!“, lehnt der Kreis ab … wie dieses Kapitel endet – darauf kommst du sicher drauf.

Und vom dritten Abschnitt sei nur so viel verraten, dass es sich um zwei Frösche handelt, von denen einer Lennard und der andere Flaubert handelt. Ach ja, und natürlich endet auch dieses Kapitel mit den Worten aus dem Buchtitel.

Die jeweiligen Geschichten davor erzählen davon, sich entschuldigen zu können, der/dem anderen Wertschätzung und Gefühle entgegen zu bringen sowie dem Mut zu dem zu stehen, wie du bist. Manche der Bilder laden auch ein, ein bisschen sich darin zu verlieren – wie im Nachthimmel mit Kreis und Wurst oder in des Löwen Küche, wo noch weitere in dem Zusammenhang ungewöhnliche Tiere zu entdecken sind.

Follow@kiJuKUheinz

Titelseite des Bilderbuchs
Titelseite des Bilderbuchs „Alles, was gesagt werden muss“
BUCH-INFOS

Text und Illustration: Barbara Hoffmann
Alles, was gesagt werden muss
40 Seiten
Ab
Jungbrunnen Verlag
17 €

Zu einer Leseprobe geht es hier

Zu einer Schau-/Leseprobe geht es hier

Doppelseite aus dem Jugendbuch "Mein Plan B oder Wie ich zum ersten Mal Brausepulverkribbeln im Bauch hatte"
14.10.2022

Nach Z kommt A