Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Doppelseite mit CD des Bilder- plus Hörbuch "Die Mondscheinsonate"
Doppelseite mit CD des Bilder- plus Hörbuch "Die Mondscheinsonate"
21.07.2022

Zu traumhafter Musik weg-fantasieren…

Bilder- und Hörbuch zu Beethovens Mondscheinsonate mit einer fantasievollen Geschichte von Heinz Janisch.

Rund um vor allem klassische Musik gibt es viele bebilderte Kinderbücher – meist auch mit CD oder via QR-Code oder auf anderem Weg parallel dazu ein Hörbuch. „Die Mondscheinsonate“ von Ludwig van Beethoven gibt es so in mehreren Versionen – natürlich nicht die Musik – die bleibt Original.

Die Version, die sich der bekannte, vielfach ausgezeichnete Kinderbuch-Autor Heinz Janisch einfallen lassen hat, ist ganz besonders. Er hat sich zu Beethovens Musik eine Geschichte ausgedacht. Ben besucht seine Oma, die gern mit dem „Klavier plaudert“, was der Enkel gerne mag. In diesem Setting siedelt der Autor die Geschichte mit Bens wundervollem Mondnacht-Traum an mit Bootsausflug, tanzen und vor allem Treffen mit Julia aus dem Nachbarshaus der Großmutter.

Der Komponist (1770 bis 1827) hatte seine 14. Klaviersonate „Sonata quasi una Fantasia“ genannt und seiner 20-jährigen Klavierschülerin Julie Guicciardi gewidmet, in die er angeblich/ möglicherweise verliebt war. Janisch greift auch das auf, vor allem aber baut er die Traum-Abenteuer entsprechend der Geschwindigkeit und dem Rhythmus der Originalmusik.

Fürs Hörbuch liest er seinen Text nicht nur einfach, er erzählt und ergänzt ihn – immer wieder um Fragen bzw. Anregungen an seine jungen Zuhörer:innen – vom Augen schließen und zur Musik Tagträumen bis zum Tanzen – und wenn’s im Sitzen oder Liegen ist. Die kleinen Geschichten und Geschichterln wechseln in der Hör-Version einander ab mit den dazu passenden – oder umgekehrt – Stückerln aus der Mondscheinsonate – in dem Fall am Klavier gespielt von Boris Giltburg. Das Buch ist bunt und stimmungsvoll von Anna-Lena Kühler illustriert.

Die Erzählung des Autors endet im Hörbuch vor dem Schluss der CD. Die letzten drei Tracks sind dafür reserviert, die gesamte Sonate in einem durchhören zu können – ohne Worte.

Follow@kiJuKUheinz

Titelseite des Bilder- plus Hörbuchs
Titelseite des Bilder- plus Hörbuchs „Die Mondscheinsonate“
(HÖR-)BUCH-INFOS

Text und Stimme auf der Audio-CD: Heinz Janisch
Illustration: Anna-Lena Kühler
Musik: Ludwig van Beethoven
Am Klavier: Boris Giltburg
Die Mondscheinsonate – mit Audio-CD bzw. digital abrufbar auf MuBiBu.de
24 Seiten
Ab 3 Jahren
Annette Betz Verlag
Studio & Mastering: Tonstudio Walter Till
17,95 €

Zu einer Lese-/Schauprobe geht es hier

Und zu einer Hör-Probe geht es da

Doppelseite aus dem Jugendbuch "Mein Plan B oder Wie ich zum ersten Mal Brausepulverkribbeln im Bauch hatte"
14.10.2022

Nach Z kommt A