Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Doppelseite aus dem Bilderbuch "Das kleine ich bin ich" - zweisprachig auf Ukrainisch und Deutsch
Doppelseite aus dem Bilderbuch "Das kleine ich bin ich" - zweisprachig auf Ukrainisch und Deutsch
05.05.2022

Malenka Ja – tse ja/ Das kleine ich bin ich

Ab 17. Mai 2022 gibt es DEN österreichischen Bilderbuch-Klassiker in einer zweisprachigen Ausgabe: Ukrainisch und Deutsch – die Kinderfreunde vergeben 5000 gesponserte Bücher kostenlos an Hilfsorganisationen.

„Auf der bunten Blumenwiese geht ein buntes Tier spazieren…“ Generationen von Kindern sind mit diesen Reimen des kleinen, kunterbunten Wesens aufgewachsen, das alle Tiere, denen es begegnet, fragt, wer es ist. Und sich selbst natürlich auch. Bis es am Ende draufkommt: „Ich bin ich“. Im ganzen heurigen Jahr der Verlag Jungbrunnen den 50. Geburtstag dieses Bilderbuchklassikers des genialen Duos Mira Lobe (Text, rund 100 Kinderbücher) und Susi Weigl (Illustrationen).

ausschnitt aus der ersten Doppelseite aus dem Bilderbuch
Die innere Titelseite mit dem urkainische Titel …

Das Bilderbuch erschien auch in etlichen anderen Sprachen – in Lizenz, Jungbrunnen brachte aber auch einige mehrsprachige Versionen heraus: 4-sprachig (neben dem Original in Deutsch auch auf Türkisch, Serbisch und kroatisch), 3-sprachig (mit Arabisch und Farsi) im Jahr 2016 als viele Kinder aus Syrien und Afghanistan Zuflucht in Österreich gefunden hatten. Nun erscheint aus leider aktuellem Anlass auch eine Ukrainisch-Deutsche zweisprachige Fassung. Und so heißt es eben nicht nur „Das kleine ich bin ich“, sondern auch „Malenka Ja – tse ja“.

Eines der Plakate zum 50er des Bilderbuch-Klassikers
Eines der Plakat zum Halb-Jahrhundert-Jubiläum

Dank Sponsor:innen – 5000 Gratis-Exemplare

Einerseits gibt es das Buch im Handel – mit der Bastelanleitung für das Wesen auf der Suche nach sich selbst auch auf Ukrainisch, andererseits konnten Verlag und Österreichische Kinderfreunde Sponsor:innen auftreiben, die es ermöglichen, 5000 dieser Bilderbücher kostenlos an Hilfsorganisationen und -Initiativen zu verteilen – der Link zur Kinderfreundeseite, wo diese bestellt werden können in der Infobox unten.

Follow@kiJuKUheinz

Titelseite des Bilderbuchs
Titelseite der jüngsten – zweisprachigen – Ausgabe dom „Kleinen ich bin ich“…
INFOS: WAS? WER? WANN? WO?

Text: Mira Lobe
Illustration: Susi Weigel
Übersetzung ins Ukrainische: Oxana Schramm
„Das kleine Ich bin ich“ – zwei Sprachen in einem Band: Deutsch und Ukrainisch
64 Seiten
Ab 3 Jahren
Verlag Jungbrunnen
17 €
Zu einem Blick ins Buch geht es hier

Details zur Sponsorenausgabe hier

Doppelseite aus dem Jugendbuch "Mein Plan B oder Wie ich zum ersten Mal Brausepulverkribbeln im Bauch hatte"
14.10.2022

Nach Z kommt A