Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Doppelseite aus dem Papp-Bilderbuch "Tief im Meer geht's hoch her"
Doppelseite aus dem Papp-Bilderbuch "Tief im Meer geht's hoch her"
10.01.2022

Putzer-, Doktor- und andere Fische und Meerestiere

Informatives Papp-Bilderbuch schon für die Jüngsten über das Leben im Wasser der Ozeane.

Der Putzerfisch wird so genannt, weil er sich von Essensresten ernährt, indem er anderen Fischen sozusagen die Zähne putzt.

Doktorfische aber sind nicht die Unterwasser-Mediziner:innen. Nur die Stachlen an der Schwanzflosse sind scharf wie Skalpelle von Chirurg:innen. Dass es unter den Meeresbewohner:innen auch Säugetiere gibt wie Wale, die zum Luftholen an die Wasseroberfläche müssen, hast du vielleicht schon gehört, gelesen, gesehen.

Apropos Luft – so manche Rochen fliegen oft meterhoch aus dem Wasser. Einfach so, sie sind keine Säugetiere. Zurück zum Putzen: Manta-Rochen lassen sich oft bis zu acht Stunden von kleinen Fischen und Putzgarnelen rundum reinigen.

Diese und noch viele andere Fakten über Wesen in den Meeren der Welt findest du in knappen Sätzen und vielen naturalistischen Illustrationen im großen Papp-Bilderbuch „Tief im Meer geht’s hoch her“ von Nastja Holtfreter (erscheint am 18. Jänner 2022). Unter anderem die vielleicht nicht so bekannte Tatsache, dass bei den Seepferdchen – die Fische sind – die Männchen die Babys ausbrüten.

Follow@kiJuKUheinz

Titelseite: Papp-Bilderbuch
Titelseite des Papp-Bilderbuchs „Tief im Meer geht’s hoch her“
BUCH-INFOS

Text und Illustrationen: Nastja Holtfreter
Tief im Meer geht’s hoch her
Papp-Bilderbuch
16 Seiten
ab 2 Jahren
Magellan Verlag
13,95 €
(erscheint am 18. Jänner 2022)

Doppelseite aus dem Jugendbuch "Mein Plan B oder Wie ich zum ersten Mal Brausepulverkribbeln im Bauch hatte"
14.10.2022

Nach Z kommt A