Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Doppelseite aus "Rico, Oskar und das Hergebreche"
Doppelseite aus "Rico, Oskar und das Hergebreche"
12.01.2023

Rico und Oskar – mehr als und nicht nur Detektivgeschichten

Andreas Steinhöfels erste vier Bände der Serie über den tief- sowie den hochbegabten Jungen in Taschenbüchern in einem Schuber.

Rico und Oskar, das genial sich gegenseitig ergänzende Duo junger Detektive, sind derzeit in zwei österreichischen Theatern in Bühnenfassungen zu erleben: Die dramatisierte Fassung von Band 1 – „und die Tieferschatten“ im Theater der Jugend in Wien – und jene von Band 3 – „und der Diebstahlstein“ in den Linzer Kammerspielen. Links zu beiden Stückbesprechungen am Ende dieses Beitrages.

Bei beiden zahlt sich’s übrigens aus, auch die Bücher von Andreas Steinhöfel zusätzlich zu lesen. Wie immer bei Theaterstücken oder Filmen steckt natürlich in den Büchern noch viel mehr drinnen – mehr Details, mehr Hintergründe. Und auch viel Sprachwitz, der sogar noch über die Bühnenfassungen hinausgeht. Die völlig unverkrampfte, zwanglose Hausgemeinschaft diverser Menschen in ihrer Vielfalt an Lebensformen in der Berliner Dieffenbachstraße kann natürlich in den Büchern viel ausgebreiteter und umfassender beschrieben werden als es in 1 ½ oder auch 2 Stunden im Theater möglich ist.

Die ersten vier Bände gibt es übrigens als vier Taschenbücher in einem gemeinsamen Schuber.

Band 2 – „Rico, Oskar und das Herzgebreche“ – in dem der Tief- und der Hochbegabte entdecken, dass Ricos Mama Tanja erpresst wird und sie natürlich die Bösewichter zur Strecke bringen, liefert auf den letzten Seiten eine Überraschung in Sachen Ricos Vater.

Und Band 4 – „Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch“ – enthält zur Abwechslung gar keine Detektivgeschichte, sondern ein ganz anderes Durcheinander, ein Geheimnis, das Oskar selbst vor seinem Freund Rico hat und anfangs fast wie ein Krimi wirkt, aber dann eine wunderbar gefühlvolle Seite Oskars zeigt. Und ein Chaos rund um zwei neue, ganz, ganz jungen Bewohner:innen der Dieffe 93, des Hauses in der Berliner Dieffenbachstraße.

Follow@kiJuKUheinz

Der Schuber mit den ersten vier Bänden aus der Serie um Rico und Oskar
Der Schuber mit den ersten vier Bänden aus der Serie um Rico und Oskar
INFOS: WAS? WER? WANN? WO?

Text: Andreas Steinhöfel
Illustration: Peter Schössow

Rico und Oskar – Die ersten vier Bände im Taschenbuch-Schober
Rico, Oskar und die Tieferschatten
Rico, Oskar und das Herzgebreche
Rico, Oskar und der Diebstahlstein
Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch

Knapp 1100 Seiten
Ab 10 Jahren
Verlag Carlsen
27,50 €

Zu einer Lese- und Schauprobe (ca. 20 Seiten) geht es hier

Doppelseite aus dem Jugendbuch "Mein Plan B oder Wie ich zum ersten Mal Brausepulverkribbeln im Bauch hatte"
14.10.2022

Nach Z kommt A