Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Deoppelseite aus "Paul klaut blaue Prickelbrause"
Deoppelseite aus "Paul klaut blaue Prickelbrause"
18.12.2021

Über eine Tuba in Tuben pupsen

Ein buntes Bilderbuch mit schrägen, manchmal frechen, Zungenbrechern.

„In stickigen Stuben pupst Ruben in Tuben, in Tuben pupst Ruben in sticken Stuben.“ Das ist einer jener dann doch ein wenig frechen Zungenbrecher. Wobei dieser Ruben – so die Illustration dazu – in eine Art Blasmusikinstrument pupst. Das Instrument erinnert entfern an eine Tuba, aber vielen spiralförmigen Windungen. An jener Öffnung, in der normalerweise reingeblasen wird, halten kleine Wichtel Tuben, in die sie die heiße Luft abfüllen 😉

Viele der Zungenbrecher, die Steffi Korda gesammelt und Antje Stemm bebildert hat, sind gar nicht so frech wie der Untertitel des querformatigen Buches verspricht. Aber jedenfalls „brechen“ sie schon Zungen 😉

Einer dieser sei noch verraten – jener aus dem der Buchtitel genommen wurde: „Wenn Paul Paulas blaue Prickelbrause klaut – braut Paula blaue Prickelbrause mit Pickelkraut.“

Follow@kiJuKUheinz

Titelseite des Bilderbuchs mit Zungenbrechern
Titelseite des Bilderbuchs mit Zungenbrechern „Paul klaut blaue Prickelbrause“
BUCH-INFOS

Texte – gesammelt, abgewandelt und geschrieben: Steffi Korda
Illustrationen: Antje Stemm
Paul klaut blaue Prickelbrause – superfreche Zungenbrecher
Ab 5 Jahren
48 Seiten
Duden Verlag
10,90 €

Zu einer Leseprobe geht es hier

Doppelseite aus dem Jugendbuch "Mein Plan B oder Wie ich zum ersten Mal Brausepulverkribbeln im Bauch hatte"
14.10.2022

Nach Z kommt A