Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Zwei Workshop-Teilnehmerinnen erstellten einen Fake-News-Quiz
Zwei Workshop-Teilnehmerinnen erstellten einen Fake-News-Quiz
06.07.2022

Turmkletterer, Bootsfahrerin und Fake-News-Quiz

Beim KinderUNIversum in Waidhofen an der Ybbs (Niederösterreich) produzierten Jugendliche mit KiJuKU u.a. Zeitungsseiten.

Macht Corona blind? Sind Kettenbriefe echt? Das waren nur zwei der Fragen, die Rebekka Dorfbauer und Sofia Podmanicka zu einem – grafisch spannend aufbereiteten – Fake-News-Quiz gestaltet hatten. Mit dem ließen sie ihre Kolleg:innen grübeln bzw. raten. Das war nur eines der Werke im Workshop „Die Welt der Medien – wahr, falsch oder ganz anders?!“ beim KinderUNIversum Waidhofen an der Ybbs (übrigens I und nicht Ü ausgesprochen).

Seit einigen Jahren finden in dieser niederösterreichischen Stadt nach dem Muster der KinderUnis mehrere Tage mit Vorträgen, Kursen, Workshops und Exkursionen statt – obwohl es dort selbst keine Universität oder Fachhochschule gibt. Vom ersten Jahr an war auch der Vorläufer von Kinder I Jugend I Kultur I Und mehr …, der Kinder-KURIER, Teil dieses „Universums“ und gestaltete mit Kindern eine Campus-Zeitung.

Heuer wurde es ein Workshop unter dem schon oben genannten Titel. Die meisten anderen der Teilnehmer:innen ließen sich Foto-Montagen und Geschichten dazu einfallen lassen, fotografierten sich gegenseitig vor einem GreenScreen im „beta.campus“, einem Teil des ehemaligen Büromöbelwerks Bene. Und montierten ihre Fotos beispielsweise auf ein Foto des Stadtturms (Maximilian Krenn und Wenzel Rainbauer) oder ein am Computer gezeichnetes Boot im Meer – oder einem See (Tiana Lang). Andere suchten Fotos zu ihrem Lieblings-TV-Sport und bauten Fotos von sich in ein Fußballstadion, auf eine Formel 1-Strecke oder in eine Szene im Computerspiel Minecraft.

Berichte über andere Kurse beim KinderUNIversum – das noch bis Donnerstag, 7. Juli läuft – ergänzten die kleine digitale Zeitung, die fünf Seiten umfasst – die hier unten zu sehen und lesen ist – einmal als Bilddateien in einer Foto-Galerie und dann noch in einer Version zum Blättern.

Follow@kiJuKUheinz

Startseite | KinderUNIversum Waidhofen/Ybbs