Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Doppelseite aus dem Bilderbuch "Die Geggis" von Mira Lobe und Susi Weigel
Doppelseite aus dem Bilderbuch "Die Geggis" von Mira Lobe und Susi Weigel
30.07.2022

Die anderen sind blöd, stinken und überhaupt…

Vor 37 Jahren erstmals erschienen, sind „Die Geggis“, ein Paradebuch gegen Vorurteile, – leider – immer noch aktuell. Im November (2022) ist die erneuerte Musicalversion des Schmetterlinge-Kindertheaters mehrmals in Wien zu sehen.

Hütet euch vor den anderen – die sind blöd, gemein, stinken … Kommt bekannt vor? Mira Lobe hat vor fast 40 Jahren die Vorurteile gegenüber anderen, „Fremden“, in die wunderbare, gereimte, so allgemeingültige Geschichte „Die Geggis“ gepackt. Kongenial illustriert – wie viele ihrer Bücher – von Susi Weigel.

Die grünen Sumpf-Geggis einer- und die roten Felsen-Geggis andererseits werden hier von Onkel Babo, dort von Tante Odumei aufgehusst gegen die jeweils anderen. Alle glauben ihnen. Bis – ja bis eines Tages die wie neugierigsten und frechsten auf beiden Seiten sich von ihren Gruppen entfernen, die Gegend erkunden wollen. Rokko in Richtung Sumpf und Gil nahe an die Berge kommt.

Der Schreck fährt beiden in die Glieder als sie einander sehen, sofort beginnen sie heftig sich gegenseitig zu beschimpfen. Und zu kämpfen. Doch – dabei merken sie, dass sie gar nicht stinken, auch nicht blöd sind … Und kommen drauf, blöd war nur, was ihnen eingeredet und sie geglaubt haben.

Wohlwollend meinen beide, ihre Altvorderen hätten’s nicht besser gewusst und erteilen ihnen – verkleidet als die jeweils anderen – die Lektion, dass Geggi gleich Geggi ist, egal welche Farbe sie haben und wo ihre (erste) Heimat ist. Und obendrein Vielfalt den Vorteil bringt, nun schwimmen und klettern zu können, weil sie voneinander gelernt haben.

Follow@kiJuKUheinz

Kürzlich war die – erneuerte – Musical-Version von „Die Geggis“, gespielt und gesungen vom Schmettelringe-Kindertheater auf der Tschaunerbühne in Wien zu erleben – Link dazu – samt den Terminen weiterer Aufführungen im November 2022 hier unten.

Übrigens: Demnächst erscheint ein neues Bilderbuch mit einem Text von Mira Lobe (1913 – 1995! Der Text ist davor nur einmal in einer Anthologie veröffentlicht worden, der Verlag Jungbrunnen hat eine Illustratorin gesucht und gefunden – Link zu einer Buchbesprechung von „Madeleine und der Angler“ weiter unten.

miralobe.at

Titelseite des Bilderbuchs
Titelseite des Bilderbuchs „Die Geggis“ von Mira Lobe und Susi Weigel
BUCH-INFOS

Text: Mira Lobe
Illustration: Susi Weigel
Die Geggis
32 Seiten
Ab 5 Jahren
Verlag Jungbrunnen
16 €

Zu einer Lese- und Schauprobe geht es hier

Doppelseite aus dem Jugendbuch "Mein Plan B oder Wie ich zum ersten Mal Brausepulverkribbeln im Bauch hatte"
14.10.2022

Nach Z kommt A