Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Schnappsüsse aus "Labore der Zukunft" im Rahmen des Theaterwild:Festivals
Schnappsüsse aus "Labore der Zukunft" im Rahmen des Theaterwild:Festivals
13.05.2022

Zukunft zwischen Klimawandel, Wissenschaft und Krieg

Im Rahmen des Theaterwild:Festivals im Dschungel Wien fand auch ein „Labor der Zukunft statt.

Geld, das die Welt regiert – und ob das wirklich so sein muss – damit beschäftigten sich monatelang mehr als fünf Dutzend Kinder und Jugendliche in den vier Theaterwild:Werkstätten im Dschungel Wien. Beim nun zu Ende gehenden einwöchigen Festival zeigten sie ihre erarbeiteten Stücke – Link zu einem eigenen Beitrag am Ende dieses Artikels.

Am letzten Tag des Festivals standen außerdem „Labore der Zukunft“ auf dem Programm. Die aktiv in den Produktionen mitwirkenden jungen Künstler:innen waren schon mehr als geschlaucht, so wurde es ein kleines feines Labor mit anderen Kindern und Jugendlichen. Wieda und Shirin, Master-Studierende der Musik- und Kunst-Privatuniversität der Stadt Wien (MuK) luden Anton, Maya, Georgi, Alex, Milli, Albin, Laszlo, Lara ein, sich drei Begriffe aufzuschreiben, die ihnen zu Zukunft einfallen. Und zu diesen, so das nächste Angebot, sollten sie sich tänzerische Bewegungen einfallen lassen.

Danach brachten sie in 3er-Gruppen einander ihre Bewegungen bei – ohne die Begriffe zu verraten. Zu guter Letzt bastelten und schneiderten sich die Zukunftsforscher:innen Kostüme aus (sauberen) Müllsäcken und gereinigten Recycling-Materialien.

Kinder I Jugend I Kultur I Und mehr … fragte einige der „Laborant:innen“ nach ihren Zukunfts-Assoziationen – also jenen Begriffen, die ihnen spontan eingefallen waren. Am häufigsten nannten die Kinder und Jugendlichen Klimawandel, recht fielen auch Wissenschaft, Technologie, neues, Ungewissheit, Raumschiff, Teleportation, aber auch Weltuntergang sowie 3. und sogar 4. Weltkrieg.

Alarmsignale. Allerhöchste Zeit, dass möglichst viele mithelfen, eine Welt zu schaffen, die Kindern und Jugendlichen mehr Hoffnung auf als Ängste vor der Zukunft bietet.

Follow@kiJuKUheinz

Szenenfoto aus "Lust"
11.03.2022

Viva la Vulva!