Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Doppelseite aus "Holly im Himmel"
Doppelseite aus "Holly im Himmel"
31.10.2022

Im Himmel geht’s ganz schön höllisch zu

„Holly im Himmel“ ist trotz Tragödie knapp nach Beginn ein tröstliches Buch, das Leben feiert.

Die zehnjährige Holly flog im freien Fall auf die Erde zu – im ersten Kapitel endet dies noch mit dem morgendlichen Aufwachen. Das Bild wird sich rund 130 Seiten später wiederholen. Da in einem ganz anderen Zustand.

Nach einem heftigen Streit mit ihrer Mutter am Tag nach dem eingangs geschilderten Traum wird das Mädchen von einem Lieferwagen auf der Straße erfasst. Und landet im Himmel.

Anders als im derzeit in den Kinos laufenden, gefeierten Film „Lieber Kurt“ von Til Schweiger, in dem sich das allermeiste um den am Unfalltod des Sohnes zerbrechenden Vater dreht, schreibt Micha Lewinsky das Danach vor allem aus der Sicht von Holly. Und spannt einen voll schrägen Kosmos des Himmels. Mit Intrigen und Machtkämpfen unter den Chefitäten dort oben.

Opfer eines korrupten Chefs namens Bortel ist vor allem das Mädchen Frida, das sich mit Holly anfreundet. Sie geistert schon seit 100 Jahren im Himmel herum, kann kein Engel werden. Sie weiß aus dem früheren Leben des auf der Erde als Wohltäter gefeierten Mannes so manch finsteres Geheimnis. Das ihr im seinerzeitigen Leben auch Probleme bereitet hat, weil der sehr einflussreich war.

Im ausrangierten Körper einer älteren Frau und eines alten Mannes reisen die beiden Mädchen vorübergehend auf die Erde – zu Hollys Familie.

Nun, viel mehr an Details dieses sehr spannenden Buchs – versehen mit einigen, wenigen Zeichnungen von Lawrence Grimm – seien nicht verraten. Wohl aber, dass es – trotz der tragischen Ausgangssituation doch recht tröstlich wirkt und die beiden – mit einiger Unterstützung von wenigen guten Menschen/ Verstorbenen letztlich sowohl auf der Erde als auch im Himmel für bessere Verhältnisse sorgen – und Lust aufs Lesen/ Leben machen.

Follow@kiJuKUheinz

Titelseite des Kinderbuchs
Titelseite des Kinderbuchs „Holly im Himmel“
BUCH-INFOS

Text: Micha Lewinsky
Illustration: Lawrence Grimm
Holly im Himmel
271 Seiten
Ab 10 Jahren
Diogenes Verlag
Buch: 14,40 €
eBook: 11,99 €
Hörbuch – ungekürzt gelesen von Heike Makatsch: 9,95 €

Zu einer Leseprobe geht es hier

Zu einer Hörprobe – gelesen von Heide Makatsch – geht es hier

Doppelseite aus dem Jugendbuch "Mein Plan B oder Wie ich zum ersten Mal Brausepulverkribbeln im Bauch hatte"
14.10.2022

Nach Z kommt A