Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Jugendliche riecht an einem Buch
Jugendliche riecht an einem Buch
25.06.2021

Nasen sind wie Kathedralen …

Online-Festival von Theaterklubs aus fünf Bundesländern – organisiert vom Burgtheater-Studio.

Der vielleicht doch etwas merkwürdige Titel dieses Beitrages ist vom Jugendspielklub des Landestheaters Niederösterreich „geklaut“. Die jungen Theaterspieler*innen hatten unter dem Titel „Smells like … Bist du voll bei Sinnen?“ gearbeitet. Geruch als einer jener Sinne, die beim digitalen Arbeiten und ebensolchen Begegnungen ausgespart ist. Ebenso wie schmecken – was in manchen Landstrichen Österreichs ja sogar auch für riechen verwendet wird.

Mehrere Nasen groß im Bild

Und so träumten sie sich in Geschichten, in denen sie Gerüche beschrieben, stellten einander Fragen, was ihre Lieblings- und Ekelgerüche waren – und diese auch an die Zuseher*innen des Online-Festivals von Theaterklubs aus Wien, Niederösterreich, Tirol, Vorarlberg und der Steiermark. Organisiert vom Burgtheater-Studio konnten/können die Performances – am Samstag, 26. Juni 2021 finden noch vier statt – auf dieser Seite sehen – übrigens nicht wie in der Presseinformation des Burgtheaters auf den Seiten der jeweiligen (Landes-)Theater.

Zurück zur Nasen-Performance: Die Jugendlichen beschäftigten sich neben den Aufzeichnungen mit dem Geruchssinn auch mit unserem Riechorgan im Allgemeinen. Und dabei verglich eine der Jugendlichen Nasen mit Kathedralen – Groß, aber kleine Eingänge, hinter denen sich hohe Räume öffnen…

Eröffnet wurde das Festival am Freitag mit „Dare to be different“ (Trau dich, anders zu sein) vom Jugendspielklub aus dem Tiroler Landestheater. Ausgrenzung, Mobbing der Mehrheit gegen einen einzelnen Außenseiter war Thema einer Szene im Freien und im Schulhaus ging’s vor allem um eine mögliche Schuluniform. Die Burschen beschwerten sich, trotz Hitze lange Hosen tragen zu müssen, während Mädchen doch luftiger Röcke tragen dürfen. Und so entschlossen sich einige Buben, halt anderntags in Röcken zu kommen …

Fotos von Schauspieler*innen verzerrt durch Glas vor den Gesichtern

Das Burgtheaterstudio selbst, Gastgeber*in des Festivals, beschäftigte sich ausgehend von Frauenbildern der Klassiker damit, wie sich diese bis und für heute auswirken und wie sie aufgelöst werden können/sollen. Conclusio: Wir müssen unsere eigenen Texte sprechen, sonst bleibt alles beim Alten …

Follow@kiJuKUheinz

In der Info-Box findest du Titel und Zeiten der Performances, die am Samstag online erlebt werden können – aus der Erfahrung vom Freitag: Die Zeiten können sich nach hinten verschieben.

Aktuelle Ergänzung. ABER: Alle Beiträge bleiben auf der Homepage stehen, also auch jene vom Freitagnachmittag.

INFOS: WAS? WER? WANN? WO?

Jugendclubs-Online-Festival

Samstag, 26. Juni 2021

Elemente
Oper, Graz
14 Uhr

Next Level
Next Liberty
14.15 Uhr

Publikumsgespräche zu den Präsentationen: 15 Uhr

Rosarote Brille
TaO! (Theater am Ortweinplatz, Graz)
18 Uhr

Das Leben ist ein Obstsalat
Vorarlberger Landestheater
18.35 Uhr

Publikumsgespräche: 19 Uhr

Die vom Freitagnachmittag

Dare to be different
Tiroler Landestheater

Smells like … Bist du voll bei Sinnen?
Landestheater Niederösterreich

Von der These zum Theater. Ein Experiment.
Burgtheaterstudio

Online-jugendclub-festival

Szenenfoto aus "Lust"
11.03.2022

Viva la Vulva!