Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Szenenfoto aus "From the Heart"
Szenenfoto aus "From the Heart"
18.10.2021

Auf der Suche nach sich selbst findet der Tänzer die Sprache des Herzens

Rino Indiono tanzt ein von ihm entwickeltes stark gefühlsbetontes Solo und füllt damit eine ganze Bühne und die Herzen des Publikums.

Die große Bühne des Dschungel Wien und doch scheint sie mitunter zu klein zu sein für den Solotänzer. Rino Indiono bespielt, betanzt, befüllt sie in „From the Heart“ (Von Herzen). Mit nichts anderem als seinem Körper – sowie der Stimme aus dem Off – die auch den Erzähler sowie seine Mutter, hin und wieder auch philosophische Betrachtungen gibt und eingeblendeten atmosphärischen Videos vor allem vom Universum – mal Sternenhimmel, mal Spiralnebel usw.

In dieser dichten knappen Stunde erleben wir Jin, einen Menschen von der Geburt mit ersten Babyschreien über die ersten, noch wackeligen Schritte mit Kopf in den Nacken gelegt und Blick noch oben bis hin zum großen Bruch. Dem Tod der Mutter samt Verlorenheit, Verzweiflung. Und dem sich Aufraffen – es muss weitergehen, sagt ihm die Stimme der Mutter aus dem Universum vor allem „folge deinem Herzen“. Suche nach Halt, nach sich, nach … – wichtigste Erkenntnis, die eigenen Gefühle zulassen, erkennen, benennen, dazu stehen. Auch wenn es Unsicherheiten und Ängste sind und wir damit seine Verletzlichkeit – genauso wunderbar bewegt dargestellt wie alles andere – erleben.

Natürlich findet Jin letztlich zu sich selbst, wird selbst-sicher. Und durchbricht am Ende plakativ die Grenze zu den anderen, jenen auf den Publikumstribünen. Nun nicht nur durch seinen Tanz und die erzählte Geschichte, die berühren, sondern auch indem er sie direkt anspricht. Mit der bitte, ihm leuchtende, bunte Zeichen mit ihren Smartphones zu senden. Was erst zaghaft und dann doch immer mehr tun. Sozusagen ein Gegenleuchten zu den bunten immer wieder eingeblendeten Videos im Verlauf der Performance.

Follow@kiJuKUheinz

INFOS: WAS? WER? WANN? WO?

From the Heart

Quantum Movement
Tanztheater
Ab 13 Jahren; ca. eine Stunde

Tanz, Spiel, Video, Musik: Rino Indiono
Dramaturgische Assistenz: Nika Bauman
Foto: Mick Morley, Rino Indiono, Nika Bauman

Wann & wo?

Bis 19. Oktober 2021
18. bis 20. Jänner 2022
Dschungel Wien: 1070, MuseumsQuartier
Telefon: 01 522 07 20-20

dschungelwien -> From the Heart