Kinder Jugend Kultur und mehr - Logo
Kinder Jugend Kultur Und mehr...
Szenenfoto aus "Misento"
Szenenfoto aus "Misento"
13.06.2022

Fast ohne Worte über Freude und Schmerz spielen

Schweizer Gastspiel „Misento“ für ganz junges Publikum (ab 3 Jahren) im Dschungel Wien.

Sechs große Kartons, drei Schauspieler:innen – in gelber, orangefarbener und grüner Hose, eine rosa Faltgirlande auf dem Boden im Hintergrund. Der in gelber Hose löst sich aus dem Bühnenhintergrund, schnappt sich eine der Kisten und setzt sich in die Mitte der Bühne 3 im Dschungel Wien. Schaut starr in Richtung Publikum, beginnt zu lächeln, das Gesicht zu verziehen. „Was willst du uns damit sagen?“ fragt eines der Kinder im Vorschulalter aus dem Publikum.

Der Spieler drückt nun – allein mit seinem Gesicht – die unterschiedlichsten Gefühle aus, seine beiden Kolleginnen kommen nach vor und ein Spiel zu dritt beginnt. Erst streichen und reiben sie einzeln über ihre Körper, spüren Schmerzen aber auch Freude, um sich schließlich ineinander fast zu verknoten.

Nach rund zehn Minuten fallen die ersten Worte und Sätze. „Ich fühle mich froh, traurig, kaka-furz sch… wurscht“, so Mor Dovrat, Christina Rauchbauer und Luigi Guerrieri in „Misento“ von der Gruppe „Fuori / thank you for the compliments“ aus der Schweiz. In der nicht ganz ¾ Stunde werden sie nicht viel mehr sprechen, aber viel über mögliche Gefühle allein durch ihre Körperbewegungen, die Mimik in ihren Gesichtern sowie das mit- oder gegeneinander im (Schau-)Spiel ausdrücken.

Hin und wieder wenden sie sich direkt an das junge Publikum – auch das oft ohne Worte, um die Kinder einzuladen, mit ihnen auf der Bühne zu spielen: Einmal, um zu helfen, dann wieder um am Ende gemeinsam Party zu feiern.

Follow@kiJuKUheinz

INFOS: WAS? WER? WANN? WO?

Misento

FUORI & thank you for the compliments (CH)
Performance, 40 Minuten; ab 3 Jahren

Konzept, Spiel und Choreografie: Mor Dovrat, Luigi Guerrieri, Christina Rauchbauer
Ausstattung: Anne-Sophie Raemy
Musik: Stefano D´Alessio

Dramaturgische Betreuung, Choreografie: Joachim Schloemer
Stimmtraining: Eva Königer
Produktion: Kira Koplin, Juliane Seifert
Assistenz: Stella Radovan

Wann & wo?

Bis 14. Juni 2022
Dschungel Wien: 1070, MuseumsQuartier
Telefon: 01 522 07 20-20
dschungelwien -> Misento

Eine mobile Kindergarten Version folgt im Herbst 2022.

Szenenfoto aus "Lust"
11.03.2022

Viva la Vulva!